Familienfotos als Geschenk zur Geburt

Gespannt habe ich gewartet, wann sich diese drei denn für ein Fotoshooting bei mir melden würde. Eine Freundin von mir hat ihnen nämlich zur Geburt einen Gutschein für Familienfotos geschenkt. Das finde ich so eine tolle Geschenkidee für die Geburt. Aus den niedlichen Babystramplern wachsen die Babys so schnell raus, Schnuffeltücher und Spieluhren braucht es nicht unendlich viele, eine Gutschein für DM ist zwar praktisch, aber nichts woran man sich noch Jahre später erinnert. Das ist bei einem Gutschein für eine Fotoshooting anders. Hier entstehen Erinnerungen für die Ewigkeit. Die Bilder finden ihren Platz an der Wand und im Fotoalbum und werden noch Jahre später betrachtet. Für eine einzelne Person ist der Gutschein ein teures Geschenk, aber tut man sich mit mehreren zusammen, ist es wieder voll im Rahmen. Wie meine Freundin, sie hat den Gutschein zusammen mit ihren Freundinnen verschenkt.


Der Gutschein muss auch nicht sofort eingelöst werden. Er ist drei Jahre gültig und die Familie darf sich melden, wenn es für sie am besten passt. Am besten mit 1-2 Monaten Vorlauf, damit ich auch wirklich noch einen Termin frei habe.


Bei diesen Fotos war die Kleine etwas über 8 Monate alt. Sie hatte gerade frei sitzen gelernt und war darauf mächtig stolz, wie man sieht. Wir trafen uns für die Fotos außerhalb von Stuttgart, in der Nähe von Kernen und haben es uns auf einer Streuobstwiese gemütlich gemacht. Ich freue mich, dass die Eltern einverstanden sind, dass ich die Ergebnisse hier zeigen darf.